Dinkelspaghetti Carbonara

Zutaten für 2 Personen:

- 200g Dinkelspaghetti
- 100g Parmesan am Stück
- 2 Eigelb
- 160g gewürfelten mageren Speck
- Salz und Pfeffer (je nach Vorliebe)
- Olivenöl

Zubereitungszeit: ca. 20-25 Minuten

 

Zubereitung:

Einen Topf mit Wasser für die Nudeln aufsetzen. In einer großen beschichteten Pfanne etwas Olivenöl erhitzen. Den Speck darin bei mittlerer bis hoher Hitze solange schwenken, bis er kross ist. Die Pfanne vom Herd nehmen. Derweil die Dinkelspaghetti mit etwas Salz in das kochende Wasser geben (Kochzeit bitte beachten). Mit einer Schöpfkelle etwas von dem Nudelwasser in die Pfanne geben (so, dass der Speck leicht in Wasser liegt). Das Eigelb vom Eiweiß trennen und miteinander verquirlen. Den Parmesan reiben. Die Nudeln in ein Sieb abgießen und mit in die Pfanne geben. Den Parmesan drüberstreuen und direkt mit den heißen Nudeln und dem Speck vermengen. Ebenfalls unter rühren das Eigelb hinzugeben und alles gut vermengen, bis der Käse geschmolzen ist und sich mit dem Eigelb verbunden hat. Die Nudeln auf heiße Teller geben und sofort servieren. Guten Appetit!

 

Tipps:

- Wir empfehlen die Nutzung einer großen Pfanne (28cm), da so zur Zubereitung eine große Fläche zur Verfügung steht und sich somit die Hitze schneller und gleichmäßiger auf alle Zutaten übertragen kann. Die Zubereitung erfolgt dadurch schneller und einfacher.
- Teller können schnell in der Mikrowelle erwärmt werden (ca. eine Minute bei 700 Watt), somit bleiben die servierten Speisen länger heiß.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.